Sie befinden sich hier

Inhalt

Neugrub

Einwohner:41
Kinderspielplatz:Ortsmitte
Kirchen:Privatkapelle - Ortsmitte
Kirchweih:---
Sehenswürdigkeiten:Ortsbrunnen, Kapelle

Geschichtliches

Neugrub wird erst zu Beginn des 17. Jhd. wahrscheinlich von Altgrub her gegründet. Auffällig ist die Anlage des Dorfes (Angerdorf). Die 9 Hofstellen reihen sich um den Dorfplatz, auf dem die Dorflinde steht. Die Giebelseiten der Häuser sind zum Anger hin ausgerichtet. Früher waren auch in der Flur die Gewanne für jeden Hof nach Plan in fast einheitlicher Höhe verteilt.

Kontextspalte