Sie befinden sich hier

22.10.2019 11:24

Straßensperrungen von Gemeinde,- Kreis- und Staatsstraßen und der BAB A3

Stand: 01.11.2019

 

Staatsstraßen:

 

St2272 – Wiesentheid - Geesdorf

Die Staatsstraße St 2272 (Wiesentheid-Geesdorf) wird im Bereich der Brückenüberführung über die Bundesstraße B 286 bei Wiesentheid wegen Brückenbauarbeiten vollständig gesperrt.

 

Die Sperrung wurde bis voraussichtlich 30.06.2020 verlängert.

 

Eine Umleitung ist eingerichtet.

Einen Übersichtsplan der Umleitungsstrecke finden Sie unter https://www.stbawue.bayern.de/service/medien/pressemitteilungen/anlagen/5890/Umleitungsstrecke.pdf

 

 

St2256 – Haag - Burghaslach

Das staatl. Bauamt Ansbach teilt mit, dass die Ortsdurchfahrten Freihaslach, Münchhof und Burghöschstadt wegen Deckenbauarbeiten voraussichtlich bis Donnerstag, den 31.10.2019 gesperrt werden.

Der Verkehr wird umgeleitet über die Staatsstraße St2261 - Oberrimbach - Kreisstraße NEA 4 - Appenfelden - Staatsstraße St2257 - Haag und umgekehrt.

 

 

Kreisstraßen:

KT 51 – Ortsdurchfahrt Rehweiler:

Die Kreisstraße KT 51 (Rehweiler – Dürrnbuch, Ortsdurchfahrt Rehweiler) ist ab sofort wieder mit Fahrzeugen bis zu einem Gesamtgewicht von 30 t befahrbar.

 

KT 15 Abtswind – Rehweiler:

Die geplante Sanierung wird auf 2020 verschoben!

 

 

Gemeindestraßen:

OT Dürrnbuch - Birkenweg

In der Zeit vom 04.11.2019 bis voraussichtlich 15.11.2019 wird der Birkenweg in Dürrnbuch im Bereich des Anwesens Birkenweg 19 wegen einer Fertighausstellung vollständig gesperrt.

  

Gemeindeverbindungsstraße Wasserberndorf - Freihaslach

Aufgrund von Waldarbeiten ist die Gemeindeverbindungsstraße Wasserberndorf – Freihaslach zwischen dem Abzweig Seeweg und der Kreuzung der Gemeindeverbindungsstraße Sixtenberg/Freihaslach bis voraussichtlich 16.11.2019 vollständig gesperrt.

Eine entsprechende Umleitung über Sixtenberg ist ausgeschildert.

 

 

 

Diese Aufstellung kann bedingt durch den Redaktionsschluss des Amtl. Mitteilungsblattes sowie verspätet eingehender Mitteilungen der Autobahndirektion, der Baufirmen und den Straßenverkehrsbehörden nicht vollständig sein, es sind nur Vollsperrungen beziehungsweise Baustellen auf Straßen mit erheblicher Verkehrsbedeutung aufgeführt. Es können kurzfristig Baustellen eingerichtet und Straßen, Wirtschaftswege und Gemeindeverbindungsstraßen gesperrt werden, die dann in diesem Verzeichnis nicht enthalten sind.

 

 Wir bitten um entsprechende Beachtung.

Kontextspalte