Sie befinden sich hier

13.02.2019 09:31

Straßensperrungen von Gemeinde,- Kreis- und Staatsstraßen und der BAB A3

Stand: 13.02.2019

BAB A3:

Anschlussstelle Geiselwind

Für die Restarbeiten (Schutzplanken) an der Anschlussstelle Geiselwind muss am Dienstag, 26. u. Mittwoch, 27.02.19 die Anschlussstelle teilweise gesperrt werden.

 

Dienstag: 26.02.2019, 9 - 15 Uhr

Auffahrt Richtung Würzburg/Frankfurt gesperrt (AS-Nord).

Hier wird die Zufahrt zur BAB A3 Richtungsfahrbahn Würzburg gesperrt. Die Abfahrt von der BAB ist möglich!

 

Mittwoch: 27.02.2019, 9 - 15 Uhr

Ausfahrt in Richtung Nürnberg gesperrt (AS-Süd).

Hier wird die Ausfahrt zur BAB A3 Richtungsfahrbahn Nürnberg gesperrt. Die Auffahrt von der BAB ist möglich!

 

Kreisstraßen:

KT 51 – Ortsdurchfahrt Rehweiler:

Die Brücke über den Haselbach ist bis auf weiteres nur halbseitig befahrbar. Die Geschwindigkeit bleibt auf 30 Km/h reduziert!

Im Jahr 2019 soll die Brücke erneuert werden. Hierzu ist eine Vollsperrung der KT51 im Ortsbereich nötig!

 

 

KT 15 Abtswind – Rehweiler:

Aufgrund von Vorbereitungsarbeiten für den anschließenden Vollausbau der Kreisstraße Rehweiler – Abtswind wird die KT 15 vom Mittwoch, 27.02.2019 bis längstens zum Montag, 15.04.2019 gesperrt. Die Zufahrt zum Friedrichsberg ist von Richtung Rehweiler kommend sowie die Zufahrt zum Weingut Behringer von Richtung Abtswind kommend möglich.

Eine Umleitung ist ausgeschildert!

 

 

 

 

Gemeindeverbindungs- und Ortsstraßen:

Ortsdurchfahrt Sixtenberg:

Aufgrund von Wasserleitungsbauarbeiten ist die Ortsdurchfahrt Sixtenberg bis voraussichtlich 31.05.2019 immer wieder komplett gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

 

Burghaslacher Straße - Wasserberndorf:

Aufgrund von Wasserleitungsbauarbeiten muss die Burghaslacher Straße ab dem Abzweig der Gemeindeverbindungsstraße Wasserberndorf - Freihaslach (Feuerwehrhaus) bis zum Abzweig in Richtung Hutzelmühle bis voraussichtlich 31.05.2019 immer wieder komplett gesperrt werden. Eine Umleitung wird eingerichtet.

 

Diese Aufstellung kann bedingt durch den Redaktionsschluss des Amtl. Mitteilungsblattes sowie verspätet eingehender Mitteilungen der Autobahndirektion, der Baufirmen und den Straßenverkehrsbehörden nicht vollständig sein, es sind nur Vollsperrungen beziehungsweise Baustellen auf Straßen mit erheblicher Verkehrsbedeutung aufgeführt. Es können kurzfristig Baustellen eingerichtet und Straßen, Wirtschaftswege und Gemeindeverbindungsstraßen gesperrt werden, die dann in diesem Verzeichnis nicht enthalten sind.

 Wir bitten um entsprechende Beachtung.

Kontextspalte