Sie befinden sich hier

26.04.2018 15:22

Bargeldlos zahlen - per EC-Karte - im Rathaus Geiselwind

Der Markt Geiselwind bietet seinen Bürgern die Möglichkeit bargeldlos zu zahlen

 

Ab sofort ist es den Bürgern des Markt Geiselwind möglich,  Leistungen, Steuern und Gebühren per EC-Karte zu bezahlen.  Hierzu wurde vergangene Woche ein EC-Cash-Zahlungsterminal im Rathaus installiert und in Betrieb genommen.

Der neue Service soll die einfache  Abwicklung von Zahlungen im Rathaus erleichtern. Betroffen hiervor dürften vor allem Kosten für Ausweise/ Pässe, Beglaubigungen, Urkunden und Fischereischeine betroffen sein.

Das Rathaus startet damit einen Schritt in Sachen Bürgernähe und Bürgerfreundlichkeit. Mitte des Jahres erfolgt dann der nächste Schritt. Stichwort: ONLINESERVICE!. Mit der Einführung eines sogenannten Bürgerserviceportals wird es dem Bürger ermöglicht ohne den Gang ins Rathaus oder dem Griff zum Telefonhörer Anträge zu stellen. Das Anfordern von Briefwahlunterlagen zur Landtag- und Bezirkswahl im Herbst, oder das Melden von Wasserzählerständen wird dadurch zum Kinderspiel und spart dem Bürger vor allem Zeit.

Kontextspalte